Sanitäranlagen2019-02-16T13:09:37+02:00

Sanitäranlagen

Das Eifel-Camp am Freilinger See ist bekannt für seine modernen und komfortablen Sanitäranlagen. Auf dem Gelände befinden sich zwei Sanitärgebäude und zwei separate Toilettenhäuser sowie ein Koch- und Spülhaus.

Sanitärgebäude

Die beiden Sanitärgebäude verfügen jeweils über einen Unisex Bereich und einen klassischen Teil mit getrennten Bereichen für Damen und Herren.
In den Unisex Bereichen wird Sie die Ausstattung und der Komfort begeistern! Alle Toiletten sind geräumig, von unten bis oben abgemauert und modern gefliest. Jede einzelne Toilette verfügt über ein Zu- und Abluftsystem, Geruchs- und Geräuschbelästigungen gibt es hierdurch nicht mehr. Alle Kabinen, sogenannte Sanitär-Units, sind entweder mit Dusche und Waschbecken oder mit Dusche, Waschbecken und separater Toilette ausgestattet.

Ein für die Camping-Branche seltener Luxus, der im Eifel-Camp ohne Aufpreis genutzt werden kann: alle Duschen bzw. alle Warm- und Kaltwasserabnahmen sind inklusive! Durch die komplett abgeschlossenen, großzügigen Einheiten können Familien und Paare die Units gemeinsam nutzen, ganz so wie im eigenen Badezimmer zuhause. Eine Fußbodenheizung sorgt auch im Winter für angenehme Wärme.

Kinder- und Babybereich

Im Sanitärgebäude 1 befindet sich zudem ein einzigartiger Kinder- und Babybereich. Wie oft haben sich Eltern schon darüber geärgert, dass sie ihren Kleinkindern nicht beim Duschen helfen können, ohne dabei selber nass zu werden. Für das Eifel-Camp wurde ein innovatives Kinderbad entwickelt. Durch zentral liegende Duschsäulen mit unterschiedlichen Höhen können Kinder in verschiedenen Altersstufen problemlos selbst duschen oder von einem Erwachsenen beim Duschen unterstützt werden, ohne dass Papa oder Mama selbst nass werden!

Die Waschbecken sind ebenfalls in drei unterschiedlichen Höhen angebracht und auf der Kindertoilette gibt es neben der Toilette in niedriger Höhe auch ein entsprechendes Urinal für die kleinen Jungs. eine Wickelstation mit praktischer Babybadewanne rundet das Angebot ab.

Einzelsanitärkabinen

Wer gerne ein Badezimmer für den gesamten Zeitraum seines Aufenthaltes im Eifel-Camp für sich allein haben möchte, kann eine der exklusive Einzelsanitärkabinen im Sanitärgebäude 1 buchen. Die praktischen Privatsanitärkabinen sind jeweils mit einem Waschbecken, einer Dusche und Toilette ausgestattet. Bei einem Aufenthalt von mehr als 7 Tagen vereinbaren wir Ihnen einen Reinigungstermin, an dem das Privatsanitär für Sie gereinigt wird.

Weitere Einrichtungen im Sanitärgebäude:

  • Behindertenbad, nur Sanitärgebäude 1, Schlüssel an der Rezeption
  • Hundedusche, nur Sanitärgebäude 1, Schlüssel an der Rezeption
  • Trockenraum mit Schuhablage, nur Sanitärgebäude 1, Schlüssel an der Rezeption
  • Waschräume mit Waschmaschine und Trockner, nur Sanitärgebäude 1 (kostenpflichtig), Schlüssel an der Rezeption
  • Geschirrspülräume
  • Chemietoiletten-Entleerung

Koch- und Spülhaus

Im oberen Platzbereich in unmittelbarer Nähe der Zeltwiesen und Campinghütten gelegen befindet sich das Koch- und Spülhaus mit modernen Induktionsplatten (kostenpflichtig). Entsprechende Induktions-Adapterplatten können in der Rezeption gegen ein Pfand ausliehen werden.

Im Spülbereich stehen Ihnen drei Spülen zur Verfügung (nur in den Sommermonaten). Des Weiteren befindet sich hier in den Sommermonaten ein zusätzlicher Waschraum mit Waschmaschine und Trockner. Den Schlüssel hierfür erhalten Sie an der Rezeption.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!